Hi,

wir sind Stackable!

Mehr erfahren

"Up and running with one command"

Es ist unsere Mission, den Aufbau und Betrieb von modernen Datenplattformen durch Open-Source-Produkte und moderne DevOps-Konzepte so einfach wie möglich zu machen.

Dazu machen wir richtig gute Software, von allen, für jeden. Wir sind angetrieben von der Leidenschaft für Open Source, Big Data und Analytics und immer neugierig auf die aktuellsten Technologien. Wir wollen mit unserer Software die besten Big-Data-Produkte mit aktuellen DevOps-Konzepten verbinden. Wir suchen daher kluge Köpfe, Tüftler:innen und Entwickler:innen, die uns auf diesem Weg begleiten. Klingt gut für Dich? Dann komm in unser Team und arbeite mit uns daran, dass sich die Open-Source-Welt ein kleines bisschen schneller dreht.



Filter zurücksetzen

Du möchtest Dich bei uns bewerben?



Was macht unseren Bewerbungsprozess aus? Wir möchten vor allem viel über Dich erfahren – und duzen uns deshalb auch von vornherein. Zudem möchten wir es Dir so einfach wie möglich machen, Teil unseres Teams zu werden. Schick uns einfach Deine Unterlagen über das Formular unter jeder Stellenanzeige. Wo Du arbeitest, ist uns nicht wichtig, sondern dass Du unsere Werte und unsere Begeisterung teilst. Deshalb finden der Bewerbungsprozess und Dein Onboarding remote – aber auf keinen Fall unpersönlich – statt.



Solltest Du Rückfragen zum Bewerbungsprozess oder den ausgeschriebenen Stellen haben, kannst Du Dich jederzeit an unser Recruiting-Team recruiting@stackable.de wenden.





Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!



Als Start-up leben wir eine offene, kommunikative Unternehmenskultur und eine sehr kollegiale, partnerschaftliche Zusammenarbeit mit kurzen Entscheidungswegen – untereinander genauso wie gegenüber unseren Kunden und Partnern.



Wir bieten Dir spannende Aufgaben mit großen Gestaltungsspielräumen. Nur so können wir uns gemeinsam entwickeln: Du Dich als Mensch und Mitarbeiter:in und wir uns als Team und Unternehmen.

Hier findest Du alle unsere offenen Stellen.



Keine passende Stelle dabei? Wir sind immer offen für Neues und freuen uns auf Deine Initiativbewerbung.

Start-Up Kultur

» Coole Kolleg:innen

» Offene Türen und Ohren

» Kurze Wege

» schnelle Entscheidungen

» Kontinuierliches Lernen und Verbessern

» Viel Spaß bei der Arbeit



Technologiefokus

» Erprobung neuer Technologien

» Softwareentwicklung mit Ingenieurskultur

» Blogposts und Fachpublikationen

» Enger Austausch mit der Open Source Community

Vertrauen & Verantwortung

» Agiles Arbeiten

» Selbstorganisierte Teams

» Mitgestalten und Mitentscheiden

» Mentoring zum Einstieg

» Keine Hierarchien





Flexibles Arbeiten

» Arbeiten in Voll- oder Teilzeit

» Flexible Arbeitszeiten

» Homeoffice

» Sonderurlaub

» Sabbaticals



Wertschätzung

» Wir wertschätzen Dich und Deine Arbeit

» Deine individuellen Stärken sind gefragt

» Jeder darf Fehler machen



Hardware

» Freie Wahl des Laptops und des Betriebssystems

» Monitor fürs Homeoffice

» Smartphone (auch zur privaten Nutzung)

Weiterbildung

» Mentor für deine Einarbeitung

» Interner Wissenstransfer

» Konferenzbesuche

» Schulungen

» Zertifizierungen

Betriebliche Altersvorsorge

» Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge

Jobrad

» Fahrradleasing

Jim | Big Data Architect

Wieso hast Du Dich entschieden, Teil des Stackable-Teams zu werden?

Ich liebe es, etwas bewegen und Neues aufbauen zu können. Gepaart mit der einzigartigen Start-up-Kultur bei Stackable schafft das ein spannendes und innovatives Umfeld, in dem ich sehr gerne arbeite.



Was bedeutet für Dich die Arbeit bei Stackable?

Mich begeistert, wie technologieorientiert Stackable arbeitet: Uns stehen die besten Open-Source-Produkte für unsere Arbeit zur Verfügung, was uns unglaublich viele Möglichkeiten bietet.



Was denkst Du, macht die Stackable-Kultur aus?

Die gemeinsame Begeisterung für die Themen, an denen wir arbeiten und die offene Kultur –sowohl, was den Open-Source-Ansatz unserer Produkte als auch das Miteinander und den Respekt anderen Produkten gegenüber angeht.



Wie würdest Du die Zusammenarbeit bei Stackable beschreiben?

Bei Stackable arbeiten Menschen, die gerne eigenständig etwas bewegen und im Team gemeinsam Großes schaffen möchten. Entsprechend ist die Zusammenarbeit geprägt von Autonomie und Respekt, aber auch Teamwork und gegenseitigem Respekt. Statt „Burn-out-Kultur“ stehen Leidenschaft und Spaß, an dem was wir tun, im Vordergrund.



Was denkst Du, was unsere Kunden an Stackable und dem ganzen Team schätzen?

Viele der Stackable-Beteiligten sind bereits seit vielen Jahren im Markt und haben sich ein entsprechendes Netzwerk erarbeitet. Ich denke sowohl Kundne und Partner als auch Marktbegleiter wissen um diese Expertise und Erfahrung und schätzen diese sehr.

Razvan | Senior Big Data Engineer

Wieso hast Du Dich entschieden, Teil des Stackable-Teams zu werden?

Hauptsächlich weil wusste, dass ich hier gemeinsam mit ausgezeichneten Menschen an Zukunftstechnologien arbeiten kann. Nun, beides hat sich zum Glück bewahrheitet. 😉



Was bedeutet für Dich die Arbeit bei Stackable?

Die Arbeit bei Stackable ist anspruchsvoll und vielfältig. Sie erfordert Flexibilität, aber auch die Fähigkeit, tief in neue Themen und Technologien einzutauchen. Die persönliche Entwicklung wird dadurch in hohem Maße gefördert, was mir bei meiner Arbeit schon immer wichtig war.



Was denkst Du, macht die Stackable-Kultur aus?

Grundlegende Prinzipien wie Transparenz, Selbstverantwortung und soziale Aspekte, sind heute aktueller denn je und werden seit Jahrzehnten von der Open Source Community gelebt und weiterentwickelt. Stackable steht für 100% Open Source und somit auch für diese Grundwerte.



Wie würdest Du die Zusammenarbeit bei Stackable beschreiben?

Wir arbeiten komplett remote, teils zielgerichtet und kundenorientiert, teils auch unkonventionell. Es herrscht eine freundliche und entspannte Atmosphäre unter den Kollegen mit gegenseitigem Vertrauen und Unterstützung. Besonders schätze ich das hohe Maß an Freiheit und die Überzeugung, dass Ergebnisse oft wichtiger sind, als strikte Prozesse.



Was denkst Du, was unsere Kunden an Stackable und dem ganzen Team schätzen?

Ich glaube es ist die Kombination: transparente Produkte, die Lösungen für Business-Herausforderungen bieten – und dass alles ohne Vendor Lock-In und mit Unterstützung eines kompetenten, freundlichen und effizienten Teams.



Andrew | Big Data Architect

Wieso hast Du Dich entschieden, Teil des Stackable-Teams zu werden?

Meine beiden vorherigen Positionen waren in der Beratung und in der Industrial IoT-Produktentwicklung. Bei Stackable habe ich nun die Möglichkeit, die positiven Aspekte beider Bereiche zu kombinieren. Stackable ist für mich ein innovatives Startup mit einer klaren Vorstellung davon, wo wir hinwollen und was der Markt braucht.



Was denkst Du, macht die Stackable-Kultur aus?

Stackable ist dynamisch und schnelllebig - auf eine entspannte und sympathische Art und Weise :)



Wie würdest Du die Zusammenarbeit bei Stackable beschreiben?

Das Team ist ausnahmslos unterstützend, professionell und äußerst hilfreich. Ein Jobwechsel wird nicht einfacher, je älter man wird. In meinem reifen Alter von 50+ war es ein sehr reibungsloser Übergang!



Was denkst Du, was unsere Kunden an Stackable und dem ganzen Team schätzen?

Ich bin noch neu im Unternehmen und lerne daher erst noch die allgemeine Vorgehensweise mit den Kunden kennen, aber es ist bereits klar, dass unsere Transparenz und Offenheit sehr geschätzt werden.



Wie beschreibst Du Deiner Familie/Deinen Freunden deine Aufgaben bei Stackable in einem Satz?

Ich sage, dass ich für ein Startup arbeite, das die Nutzung von Cloud-Diensten im Bereich Big Data vereinfachen und ausweiten will.



Was magst Du an Deiner Aufgabe bei Stackable?

Die disziplinierte Flexibilität im Hinblick darauf, wann, wie und woran man arbeiten kann.



Mit welchen drei Wörtern würdest Du Stackable beschreiben?

herausfordernd, fördernd, unterstützend

Wir sind überzeugt davon, dass alle in unserem Team großartige Arbeit machen, unabhängig davon, wer sich gerade wo befindet. Darum arbeiten wir konsequent "remote first".

So konnten wir auch schon sehr früh über die Grenzen Deutschlands hinaus hervorragende Experten für unser Team gewinnen.

Verteilt zu arbeiten hindert uns aber nicht daran, miteinander in Verbindung zu sein: Wir treffen uns täglich im virtuellen Raum, kommunizieren über verschiedene Kanäle und organisieren regelmäßig virtuelle und persönliche Team-Events.

Für geschäftliche Treffen - ob unter uns oder mit unseren Kunden und Partnern - können wir an sechs Standorten in Deutschland Büroräume nutzen.

Du hast noch Fragen?

Kontaktiere uns!

Stefan Igel

COO

  • Tel +49 4103 926 3100

Martin Fleischer

Talent Acquisition

  • Tel +49 4103 926 3100